Das Argument das vermeintliche Gesamtbild im Auge behalten

Das Argument das vermeintliche Gesamtbild im Auge behalten zu müssen war noch nie unpassender, noch nie unangebrachter als heute.
Das war gezielter, rassistischer Terror.
Und dagegen helfen keine thoughts and prayers mehr, sondern gezielte Taten.

Das Argument das vermeintliche Gesamtbild im Auge behalten
Scroll to top