Hinweis: GG, Art. 64, Abs 1: “Die Bundesminister werden

Hinweis: GG, Art. 64, Abs 1: “Die Bundesminister werden auf Vorschlag des Bundeskanzlers vom Bundespräsidenten ernannt und entlassen.”
Da steht nichts von Parteivorsitzenden. Weder namentlich noch dem Amt nach.
Auch der Wahlkampf bleibt, absichtlich, unerwähnt.

Hinweis: GG, Art. 64, Abs 1: “Die Bundesminister werden
Scroll to top